Blog durchsuchen

Wie spreche ich mit meinem Schutzengel?


Wenn du eine Frage oder ein Problem hast, kannst du dich an deinen Schutzengel wenden.
Dafür suche dir eine Stunde aus, wann du nicht gestört wirst, geh allein in ein Zimmer, schliesse die Tür und öffne das Fenster. Zünde eine oder mehrere Kerzen an. Stelle dich mit dem Gesicht zum Fenster und sprich dein Dank zum Schöpfer. Danach bedanke dich auch bei deinem Schutzengel, dafür dass er so liebenswert ist, dir zu erscheinen. Stelle deine Frage oder schildere dein Problem. Nun warte ab. Sobald du ein Leuchten wahrnimmst, ist der Schutzengel da und bereit, dir zu helfen. Er wird dir einen Rat geben oder den Namen des Engels nennen, der dir dabei behilflich sein kann. Schreibe sofort alles auf. Wenn du Hilfe eines Engels benötigst, bitte ihn auf gleiche Weise wie oben beschrieben, zu erscheinen und stelle ihm deine Frage. Schreibe alles auf, was er zu dir sagt, denn es ist möglich, dass du nach der Beendung dieser Meditation dich nicht mehr genau an die Antworten erinnerst. 

Solltest du kein Leuchten wahrnehmen, will dir dein Schutzengel nicht erscheinen. Dann ist die Wirkung deines Problems oder der Frage vom Schöpfer nicht erlaubt. Auch wenn es dir ungerecht erscheint, solltest du lieber davon ablassen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen